German Oldies

German Oldies
Wir sind die Alten!

=GO= History =GO= Member =GO= werden =GO= Server

German Oldies - History

10/2002

Am 31.10.2002, begann eine Idee Wirklichkeit zu werden, RAW-DIG und Mr. Big hatten die Idee, eine Community zu gründen in der sich ältere Zocker über 30´ig treffen können, wo nicht nur das zocken, sondern auch die Gemeinschaft und Kommunikation eine tragende Rolle spielen.

Es gibt natürlich auch schon Clans die dieses praktizieren, aber Mr. Big und Raw wollten versuchen uns aus der Masse hervorzuheben durch Einfallsreichtum, was die Organisation betrifft und wegen des Zusammenhaltes im Clan. Sie wollten auch versuchen Streitigkeiten zu vermeiden und Unstimmigkeiten möglichst im Keim zu ersticken.

Mr. Big machte sich daran, auf die schnelle eine Homepage zu erstellen, was er dann in 2 Tagen auch gemacht hat. Am 3.11.2002 um 17:55 Uhr waren die GermanOldies zum erstenmal online, und Mr. Big hat auch eine klasse Arbeit abgeliefert und man merkte er war voller Tatendrang wie man an der Homepage erkennen konnte.
Am 5.11.2002 kam unser Gameserver dazu, der dann um 22:00 Uhr das erste mal online ging und schon in den ersten Stunden sehr gut besucht war.

 


Der Clan wuchs schnell an ,neue Member kamen und manche verließen ihn auch wieder ,aber die GO's wurde eine nette Gemeinschaft.



trinkfest waren sie alle ,naja fast alle [zum vergrößern anklicken]



So wurden auch immer wieder neue Membertreffen organisiert...



10/2004

...wie zum Beispiel die NeverLan 2004 mit anderen befreundeten Clans.

 



04/2005

Bis dahin lag unser Hauptinteresse in dem Game Soldier Of Fortune2.

Im April 2005 schnappten wir uns dann unsere AK74 und zogen ins Brachland ein und machten als Gilde Germanoldies in Worl Of Warcraft auf uns aufmerksam.
Die Memberzahlen stiegen zum Teil auf über 30 GO's an.



05/2006

Nachdem unser Mitbegründer und Leader Mr. Big den Clan verlassen hat, geht nun auch die neue Homepage online.

Ob wir die Zahlen der alten Seite erreichen ,wage ich zu bezweifeln
1276 registrierte Benutzer
130208 Besucher gesamt
417 Gästebucheinträge
9739 Posts & 1093 Themen



06/2007

Totgeglaubte Leben länger.

Nachdem wir nun eine weile mit unserer Homepage zu kämpfen hatten und wir mehrmals umzogen, sind wir nun auf der GermanOldies.net ansässig geworden.
Von den ganz alten Hasen sind nicht mehr allzuviele Member dabei ,aber zum Glück gibt es immer wieder Spielbegeisterte die auch noch im gesetzten Alter Spass haben wollen.

Derzeit sind wir 12 =GO=s die sich mit Games wie S.T.A.L.K.E.R. und ET:QW beschäftigen. Aber auch Racing und Fungames sind an der Tagesordnung



12/2007

Ende 2007 haben die verbleibenden und neu hinzugekommenen Oldies sich entschlossen auf ein aktuelleres Game zu wechseln und um die Umstellung von den alten Spielen auf das neue möglichst deutlich zu gestalten hat sich das zu diesem Zeitpunkt neue Team Fortress 2 (TF2) als Clanspiel herauskristalisiert.


Nebenbei wird natürlich immer noch fleißig Flatout 2 und vereinzelt Guild Wars bzw. WoW gespielt um den Entzug nicht zu hart werden zu lassen.



07/2008

Ein Jahr nachdem die German Oldies aus ihrer Scheintoten Leichenstarre wieder erwacht sind füllt sicher der Clan zusehends mit Leben. Team Fortress 2 hat sich als Glücksgriff für die Oldies erwiesen und mit einem fixen, gemeinsamen Abend in der Woche, einer Steam Gruppe für German Oldies und Freunde kommt immer mehr Bewegung in die Oldies.


Leider hat sich unser langjähriger Leader (saXum) aus persönlichen Gründen dafür entschieden sein Amt niederzulegen. Seit Juli 2008 werden die Oldies also von einer Zwillingsspitze geführt und durch einen dritten Kassenwart bestens unterstützt.



08/2008

Ein weiterer Teil-Crash der Webseite im Juni und der Wechsel unseres TF2 Servers zu einem neuen, günstigeren und flexibleren Anbieter - gefolgt von einem erzwungenen weiteren Wechsel (weil dieser Anbieter wegen immer schärfer werdenden Rechten in Deutschland den Betrieb einstellte) zu einem dritten Anbieter haben dazu geführt, dass sich unser Gameservers erst wieder in die Favoriten der Spieler schreiben muss. Seit Sommer sprudelt der German Oldies Jungbrunnen aber wieder, beschert uns immer neue und mittlerweile auch ans Herz gewachsene Freunde und auch von Zeit zu Zeit neue Mitglieder. bäh


Mittlerweile zählen die =GO= bereits wieder 20 Member und in unserer Altenheim Familie ist immer noch ein Platz am Kamin frei.



10/2008

Seit Oktober wird bei den =GO= wieder Rennen gefahren. Diesmal mit dem an sich kostenlosen Spiel Level R.
Hierzu dürfen wir saXum wieder zurück am Lenkrad und als Leiter des Level R Rennstalls begrüßen.
Die Organisation wurde ebenfalls erweitert und umfasst somit 5 Oldies (Ursus310, MadDad74, Pantabo, deziar und saXum).

 

04/2009

Mit dem Erscheinen von L4D (Left 4 Dead) im Dezember 2008 haben wir auch dieses Spiel mit in den Oldie Fundus aufgenommen.
Nach einigem hin und her in Sachen L4D haben wir zwar kein festes L4D Squad aber doch zumindest einen Wochentag, an dem sich Oldies treffen und gemeinsam Zombies jagen.
Die Oldies haben sich wieder aufgerackert und zählen zur Zeit 40 Mitglieder. In der Steamcommunity gibt es die Oldies seit einiger Zeit als geschlossene Membergruppe (=GO= German Oldies) und als öffentliche Gruppe (German Oldies and friends) welche sich großer Beliebtheit erfreut und gegen Ende April schon 114 Member hat.

 

05/2009

Unsere neue Homepage ist online  SMILEYS_LAOLA

Tatsächlich kam die Bekanntheit der alten Seite nicht mehr an ihre Vorgängerin von vor 05/2006 heran: 4276 Beiträge in 354 Themen von 155 Usern geschrieben ... außerdem gab es 109 Gästebucheinträge. Ein guter Grund es mit unserer neuen Seite wieder besser zu machen.
Den Wechsel in auf die neuen Homepage hat unser langjähriges Mitglied und Leader saXum nicht mehr mitgemacht. Er verabschiedet sich dauerhaft in das RL ... wobei ihm ab und zu immer noch der Finger am Abzug juckt  Wink
Nach einer wahren Eintrittswelle im Frühjahr 2009 zählt allein die Oldies-only-Steamgruppe 40 Mitglieder ... dazu kommen noch die Racer aus LevelR.

 

10/2009

Offensichtlich bedarf es mal wieder einer Ausrede, damit sich die Oldies ohne weiblichen Anhang hemmungslos dem Konsum von vergorenem Gerstensaft hingeben können. Somit veranstalten die wir mal wieder ein Memebrtreffen ... der Ausgang war abzusehen:

### BILDER ###

 

11/2009

Technisch kann unser alter Ventriloserver einfach nicht mehr mithalten. Entnervt von teils minutenlangen Lääääägs ... die selbst einem schimmelnden =GO=Zombie auffallen ... sind wir nun mehr zu Mumble gewechselt. Weil es den L4D2-Server billig dazugab, hat unser Kassenwart Pantabo die Spendierhosen angezogen und finanziert den Ort für gepflegte Zombination: Das Panoptikum.

 

03/2010

Membermäßig haben sich die GermanOldies wieder etwas verkleinert. Jedoch trifft man auch hier auf Unverbesserliche, die sich trotz fehlender Mitgliedschaft nicht aus dem Forum vertreiben lassen wollen.
Wir zählen derzeit:  26 Fullmember : : 1 Trialmember : : 2 Inaktive : : 3 Ehrenmember

2½ Jahre Team Fortress 2 scheinen einigen Oldies zu reichen. In den neuen Spielfundus wird ab sofort Battlefield Bad Company 2 aufgenommen. Und ist unser Skill auch gering, so ist doch unser Geldbeutel prall ... so haben wir gleich mal einen eigenen BFBC2-Server angemacht!
Wie schon im November letzten Jahres angekündigt, stellt das Lichtspielhaus (unsere Kombination aus TF2- und L4D1-Server) den Betrieb ein.

 

In diesem Sinne Prost ! Und auf die nächsten Jahre zwinkern

Drucken